23.10.2014

DJ Koze veröffentlicht die Remix-Compilation “Reincarnations Part 2″

DJ KozeParallel zu den gefeierten Solo-Alben “Kosi Comes Around” (2005), “Wo die Rammelwolle fliegt” (als Adolf Noise, 2005) und “Amygdala” (2013) sind es vor allem seine Remixe, mit denen DJ Koze wie kein anderer Produzent elektronischer Musik immer wieder neue Standards setzt. Seine musikalischen und erzählerischen Fähigkeiten scheinen immer dann noch ein Stück heller zu leuchten, wenn er seine ganze Liebe und Leidenschaft Kompletter Artikel →

20.10.2014

Obituary

ObituaryDie Death Metal-Legenden Obituary veröffentlichen ihr Relapse-Debütalbum “Inked In Blood”, das gleichzeitig ihr mittlerweile neunter Longplayer ist. Sie sind schon fast 30 Jahre im Geschäft, und viele Kenner der Band wissen nun, dass sie mit diesem neuen Album ihren absoluten Kreativ-Gipfel erreicht haben. Alle Songs darauf sind richtig tight, fokusiert und kohärent, die wuchtigen Riffs, Grooves, der knurrige Gesang von John Tardy und die geballte Wut stellen alle aktuellen Death-Metal Bands einfach in den Schatten. Obituary verkörpern, ja sie atmen und Kompletter Artikel →

23.10.2014

Super8 & Tab – Unified (Anjunabeats)

Super8 & TabDas aus Finnland operierende Trance-Duo Super8 & Tab konnte sich mit seinem Vorgänger “Empire” und unzähligen weltweiten Gigs eine Top-Position in der globalen Tranceszene sichern. DJ Support von Armin Vaan Buuren über Above & Beyond bis zu Paul Van Dyk bekommen die Finnen seit Jahren. 2009 konnte sich das Duo sogar in der Top 100 der angesagtesten DJs des renommierten DJ Magazins Kompletter Artikel →

23.10.2014

James Yorkston

09.01.2015 Duisburg, Café Steinbruch
10.01.2015 Frankfurt, Das Bett
12.01.2015 München, Unterdeck
13.01.2015 Berlin, Heimathafen Neukölln
14.01.2015 Leipzig, Werk 2

www.jamesyorkston.co.uk